Musikalische Inspirationen #27

Nicht immer ist es die Musik allein, die Dich in die Tiefen deines Seins zieht. Es ist die Stimme die Dich wie eine verlockende Versuchung sanft hineinführt, in eine Welt zu Dir selbst. Genau in dieser Welt, Deiner Welt, tanz Du verführt durch die Stimme und begleitet durch die Musik einen Tango mit Dir selbst.

 

11 Comments

  1. macalder02

    “ Hermoso tango, tómame de la mano
    Hermoso tango, hasta que me hagas bailar…“
    La letra de la canción confirma tus afirmaciones. La voz llega como un rumor que se pasea por mi existencia y la melodía besa mis sueños al compás del tango. Saludos

    Gefällt 1 Person

  2. PachT _ Autor / Blogger

    Gedankenbilder – Text und Musik

    Wenn
    anderer GEDANKEN
    in WORT und KLANG
    gleichzeitig wahrgenommen werden,
    dann
    erschließen sich dem ZUHÖRER
    bewegte BILDER …
    Er selbst wird zum REGISSEUR
    bei der VERINNERLICHUNG
    der GEDANKENWELT des anderen …
    ___
    (C) PachT 2011
    Aus meinem Tagebuch
    *

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.